Kanadische Fichte (44 Fotos): eine nördliche Schönheit in den Gärten der gemäßigten Breiten

Kanadische Fichte (44 Fotos): eine nördliche Schönheit in den Gärten der gemäßigten Breiten

Alle Arten von kanadischen Fichten haben die Eigenschaft, die Gärten verschiedener Stile harmonisch miteinander zu verbinden. Dies wird durch ihre architektonisch starken und regelmäßigen Kronen, neutrale grüne Nadeln erleichtert

Alle Arten von kanadischen Fichten haben die Eigenschaft, die Gärten verschiedener Stile harmonisch miteinander zu verbinden. Dies wird durch ihre architektonisch starken und regelmäßigen Kronen, neutrale grüne Nadeln erleichtert

Unter 50 Arten von allen Nadelbäume, auf dem Globus wächst, Fichte kanadischen Sisaya ist in einer besonderen Position. Der Baum wird von Landschaftsarchitekten und Gärtnern wegen der ungewöhnlichen Farbe der Nadeln, der akkuraten Flauschigkeit der Zweige und der perfekten konischen Form geliebt. Es ziert Stadtparks und Plätze, erfreut seine nordische Schönheit der Vorstadtbesitzer Grundstücke, und wird oft verwendet, um Hecken auszurüsten.

Inhalt

  • Beliebte Sorten
  • Wie wähle ich einen Baum?
  • Pflanzen und Vermehrung
  • Kanadische Fichte: Pflege
  • Krankheiten und Behandlung
Ein kleiner, immergrüner kanadischer Weihnachtsbaum wird verwendet, um Miniaturparks zu schaffen, dank seiner regelmäßigen Form und seiner kompakten Größe kann er eine besondere fabelhafte Atmosphäre hervorheben

Ein kleiner immergrüner kanadischer Weihnachtsbaum wird verwendet, um Park-Miniaturen zu schaffen, die aufgrund ihrer regelmäßigen Form und ihrer kompakten Größe eine besondere fabelhafte Atmosphäre betonen können

Beliebte Sorten

Vorhandene Holzarten erlauben Ihnen, es in verschiedenen Zusammensetzungen anzuwenden, und als ein getrenntes dekoratives Element der Landschaft. Betrachten Sie die beliebtesten Sorten der kanadischen Fichte.

Kleine Zapfen aus kanadischer Fichte harmonisch aussehen, in Töpfen gepflanzt und rund um die Website platziert

Kleine Zapfen aus kanadischer Fichte wirken harmonisch, in Töpfen gepflanzt und entlang der Stätte angeordnet

  • Gezierter kanadischer Kegelschnitt ("Conica") ist der unbestrittene Führer. Es wird aktiv in Kompositionen, in Ställen, in Containern angebaut, steinige Gärten und Terrassen. Der Baum wächst auf 4 Meter, erreicht aber solche Dimensionen erst nach 60 Jahren.

Die erwartete Haltbarkeit von "Konica" übersteigt drei Jahrzehnte, was es ermöglicht, sie als Referenzpunkte von Zusammensetzungen zu verwenden

Ungewöhnliche blaue Farbe von Kanadier"Коники" разнообразит любую ландшафтную группу

Die ungewöhnliche blaue Farbe der kanadischen "Konica" diversifiziert jede Landschaftsgruppe

Hat eine tadellose Pyramidenkrone, in der die Äste eng aneinander liegen. Diese Sorte wird durch Schattierung perfekt toleriert und wächst langsam, was vielen zusagt. Bezieht sich auf die Zwergformen der kanadischen Fichte.

Die glatten Zapfen des Zwerg-Fischgrätes sind gut in einem traditionellen Vorgarten, auf einem steinigen Hang und als periodische Dominanten in flachen Gärten

Glatte Zwerg Tannenzapfen sind gut und in dem traditionellen Vorgarten und auf dem felsigen Hang, und als dominanten periodischen planar in Gärten

  • Fichte kanadische Echiniformis ("Echiniformis") - Dies ist die am langsamsten wachsende Holzart. Nach 30 Jahren ist seine Höhe nur noch 50 Zentimeter, mit einem durchschnittlichen Wachstum der kanadischen Fichten 25-35 Meter.
In jungen Jahren bilden die in alle Richtungen vorspringenden Triebe eine Kugelform, später wird die Krone kissenförmig

In jungen Jahren bilden die in alle Richtungen vorspringenden Triebe eine Kugelform, später wird die Krone kissenförmig

Sehr kompakt, mit Triebe von 2 cm und einer Krone von 1 Meter, wird es oft in steinigen Gärten verwendet, um erstaunliche Kompositionen ohne überflüssige Schattierung anderer Flora zu schaffen. Lichtliebend, bevorzugt schwach saure und feuchte Böden.

Fichte Fichte Echiniformis ist frosthart, liebt eine sonnige Lage, aber sie toleriert Penumbra gut.

Fichte Fichte Echiniformis ist frosthart, liebt eine sonnige Lage, aber sie toleriert Penumbra gut.

  • Kanadische Fichte sehr ähnlich zu Konica. Die Sorte ist frostbeständig, erfordert aber obligatorische Schattierungen von der Märzsonne. Um 10 Jahre kann es bis zu 80 cm lang werden, im dekorativen Plan ist es interessant im Mai-Juni, wenn es gelb-weiße Wucherungen gibt.
Trotz der identischen Form mit"Коникой", ель "Дейзи" несет особое цветовое настроение и по-другому смотрятся в ландшафтных композициях

Trotz der identischen Form mit "Konika" trägt die Fichte "Daisy" eine besondere Farbstimmung und sieht in Landschaftskompositionen anders aus

Es sieht gut aus wie ein Bandwurm in einem Heidegarten und ist perfekt mit einer Pflanzenkomposition kombiniert Steingarten.

Das Fischgrätenmuster sammelt besondere dekorative Eigenschaften mit dem Auftreten neuer Wucherungen, die Ende Mai - Anfang Juni auftreten. Zuerst haben sie eine gelblich-weiße Farbe, später - grün

Das Fischgrätenmuster sammelt besondere dekorative Eigenschaften mit dem Auftreten neuer Wucherungen, die Ende Mai - Anfang Juni auftreten. Zuerst haben sie eine gelblich-weiße Farbe, später - grün

  • Fichte kanadische Alberta zieht seine sphärische Form an. Ein kleiner Baum mit einer Höhe von bis zu einem Meter und dem gleichen Durchmesser der Krone, der organisch in die östlichen Kompositionen passt, wird in steinigen Gärten und heathy Dickichten verwendet. Es verströmt ein erstaunliches Aroma, hat eine hellgrüne Nadel, mit Nadeln 6-9 mm.
Ein ausgezeichnetes Element der regelmäßigen, kugelförmigen Form für die Verwendung in Landschaftskompositionen

Ein ausgezeichnetes Element der regelmäßigen, kugelförmigen Form für die Verwendung in Landschaftskompositionen

Diese Art von kanadischer Fichte wird die Kompositionen im orientalischen Stil, Heidekraut und Steingärten ideal ergänzen und auch für den Anbau in einem Container geeignet sein

Diese Art von kanadischer Fichte wird die Kompositionen im orientalischen Stil, Heidekraut und Steingärten ideal ergänzen und auch für den Anbau in einem Container geeignet sein

  • El Pendula ("Pendula") stellt eine weinende Form der kanadischen Fichtensorten dar. Es wurde von A. Carrier in einem der Parks von Versailles entdeckt. Branchy, mit blauen Nadeln, ist es interessant in der Gestaltung von künstlichen Teiche und Schwimmbäder.
Pendula Fichte - ein Baum mit aufgehängten, eher steifen Ästen, die einen Kaskadeneffekt bilden

Pendula Fichte - ein Baum mit hängenden, eher steifen Ästen, die den Effekt einer Kaskade bilden

Wie wähle ich einen Baum?

Natürlich ist es besser, Setzlinge in speziellen Baumschulen zu kaufen. Achten Sie beim Kauf von kanadischem Fichtenholz auf das Wurzelsystem des Baumes und den Zustand der Krone. Wenn Sie einen Setzling in einen Behälter nehmen, berühren Sie die Nadeln, sie müssen elastisch und duftend sein. Der Kindergarten ist die Gefahr einer Infektion der jungen Triebe Rote Spinne, so kontrollieren sorgfältig die Anwesenheit der weißen Wucherungen auf den holzigen Teilen entkommen. Sie sind der Beweis, dass die Pflanze von einer roten Spinne angegriffen wurde. Einen solchen Sämling ablehnen.

Zunächst einmal zieht der Kegel im Landschaftsdesign mit seiner Weichheit und korrekten Form an, die auf der Grundlage des Namens verstanden werden kann

Zunächst einmal zieht der Kegel im Landschaftsdesign mit seiner Weichheit und korrekten Form an, die auf der Grundlage des Namens verstanden werden kann

Beratung! Korreliere die Form des Sämlings mit der in den Dokumenten deklarierten Sorte. Schauen Sie sich die Intensität der Färbung der Nadeln genau an: In einer gesunden Pflanze ist sie hell und lebendig.

Pflanzen und Vermehrung

Trotz der Tatsache, dass die kanadische Fichte den Schatten gut toleriert, ist es besser, sie auf offenen Parzellen zu pflanzen. Der Baum liebt fruchtbare, befeuchtete Böden, die besonders erfolgreich auf entwässertem Lehmboden wachsen.

Fichte Kiefer im Landschaftsdesign bevorzugt Penumbra, und auch, dass der Boden leicht angefeuchtet war und eine ausreichende Menge an Düngemitteln hatte

Fichte Kiefer im Landschaftsdesign bevorzugt Penumbra, und auch, dass der Boden leicht angefeuchtet war und eine ausreichende Menge an Düngemitteln hatte

Pflanzung von kanadischen Fichten. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wurzelsystem des Sämlings nicht übertrocknet ist. Halten Sie beim Einsteigen den Abstand zwischen den Setzlingen 2-3 Meter. Der Wurzelhals der Pflanze sollte sich in Bodennähe befinden. Die Tiefe der Grube beträgt 50-70 cm. Bitte beachten Sie, dass die kanadische Fichte in den ersten Jahren schlecht wächst und keine häufigen Transplantationen toleriert. Es reagiert schlecht auf die Verdichtung und Trampling des Bodens, mag die Nähe von Grundwasser nicht.

Vor dem Pflanzen einer kanadischen Fichte auf einem offenen Boden wachsen die Wurzeln drei oder vier Jahre in einem Topf

Vor dem Pflanzen einer kanadischen Fichte auf einem offenen Boden wachsen die Wurzeln drei oder vier Jahre in einem Topf

Beratung! Um ein garantiert positives Ergebnis zu erhalten, füge 100-150 g Nitroammophosy zum Boden hinzu.

Reproduktion. Das Hauptmaterial für die Reproduktion von kanadischen Fichtensamen. Vor der Landung im Boden ist es notwendig, 2-3 Monate lang zu schichten (um dem Inokulum bei einer bestimmten Temperatur zu widerstehen). Dieses Verfahren wird die Keimung von kanadischen Fichtensamen erhöhen. Wenn Sie keine Zeit verschwenden wollen und die Pflanze sofort pflanzen wollen, weichen Sie die Samen für einen Tag ein oder kaufen Sie fertige Setzlinge. Gartenformen Fichten vermehren sich durch Stecklinge und pflanzen die Pflanze sehr selten.

Der Haupteingang des Hauses kann mit Blumenbeeten mit Blumen und Nadelbäumen geschmückt werden, wobei die Hauptrolle immer dem immergrünen Zapfen der kanadischen Fichte zukommt

Der Haupteingang des Hauses kann mit Blumenbeeten mit Blumen und Nadelbäumen geschmückt werden, wobei die Hauptrolle immer dem immergrünen Zapfen der kanadischen Fichte zukommt

Beratung! Junge Weihnachtsbäume werden am besten unter dem Schutz älterer Bäume gepflanzt. Unter ihrem Baldachin übertragen sie ruhig Frühlingsfröste und sengende Sonnenstrahlen.

Kanadische Fichte: Pflege

Kanadische Fichte braucht nicht viel Pflege. Alles - was sie braucht - rechtzeitige Befeuchtung und Schutz vor Sonnenlicht

Kanadische Fichte braucht nicht viel Pflege. Alles - was sie braucht - rechtzeitige Befeuchtung und Schutz vor Sonnenlicht

1

Um zu kümmern, wurde richtig organisiert, wir müssen einige Regeln einhalten.

Die kompakte Größe des kanadischen Weihnachtsbaums ermöglicht es Ihnen, auch die bescheidenste Gegend auszustatten und ihm eine warme Atmosphäre zu geben

Die kompakte Größe des kanadischen Weihnachtsbaums ermöglicht es Ihnen, auch die bescheidenste Gegend auszustatten und ihm eine warme Atmosphäre zu geben

Die erste Sache, um die man sich kümmern muss, ist die Pflanze vor Frühlings- und Winterbränden zu schützen. Der frostbeständige Baum reagiert schlecht auf die sonnigen Tage Februar-März. Zu dieser Zeit ist das Wurzelsystem der Fichte in kaltem Boden und die Zweige sind unter den heißen Strahlen der Sonne gesetzt. Wurzeln nehmen keine Feuchtigkeit auf, Nadeln verbrennen und der Baum verliert seine Farbe. Spezialisten empfehlen Ihnen, für diese Zeit die Krone der Tanne mit Sackleinen oder Agrotech zu schützen.

Kanadische Fichte wird oft als ein Zentrum der Komposition bei der Erstellung von Steingärten verwendet

Kanadische Fichte wird oft als ein Zentrum der Komposition bei der Erstellung von Steingärten verwendet

Beratung! Eine kleine Schattierung, die durch Anpflanzen eines Baumes in der Nähe der Hauswand oder in der Nähe von größeren Bäumen erzeugt werden kann, hilft Ihnen, den idealen Lichtmodus für kanadische Fichte zu schaffen.

Bewässerung. Nadelbäume sind keine starke Feuchtigkeit, aber sie können überhaupt nicht auf Wasser verzichten. Kanadische Fichte wird an Stellen mit einem tiefen Grundwassergrund gepflanzt. Wenn der Sommer trocken ist, wird der Baum einmal wöchentlich bewässert. Die Wassermenge hängt von der Größe der Pflanze ab: Junge Triebe sind 10-12 Liter, mehr Erwachsene müssen 15-20 Liter unter einen Baum gießen.

Fichte"Коника" часто является центром ландшафтных композиций, размещенный с двух сторон главного входа в здание

Fichte "Konica" ist oft das Zentrum von Landschaftskompositionen auf beiden Seiten des Haupteingangs des Gebäudes

Trimmen wirkt sich günstig auf die Entwicklung der kanadischen Fichte aus und toleriert sie leicht. Wenn Sie junge Triebe von Ästen kneifen, können Sie selbst eine bestimmte Silhouette eines Baumes bilden, und Experten werden helfen, der kanadischen Fichte das Aussehen eines idealen Kegels zu geben.

Figured geädert"Коника" добавит экзотики в ландшафт участка

Bildlich tonsurierte "Konica" wird Exoten in die Landschaft der Website einfügen

Krankheiten und Behandlung

Unter den Hauptschädlingen der kanadischen Fichte stellen wir folgendes fest:

  • Tracheomykose verursacht durch Bodenpilze und beeinflusst die Wurzeln der Pflanze. Bereits erkrankte Bäume heilen ist unmöglich, aber gesunde Keimlinge können gerettet werden. Graben Sie eine kranke Pflanze mit einem großen Erdklumpen aus und verbrennen Sie sie.

Um das "Brennen" der Nadeln durch die Feder zu verhindern, werden die Büsche der "Konica" normalerweise mit Sackleinen oder einem anderen Material umwickelt, das die Sonnenstrahlen ableitet, aber nicht gegen die Belüftung verstößt

  • Der Eschowaja-Pseudozaun greift am Ende des Frühlings die Nadeln des Baumes an und legt Tausende seiner Larven in Form von kleinen braunen Bällen darauf. Der Parasit verursacht Herabhängen der Nadeln. Im Kampf dagegen wird BI-58 verwendet, wobei die Äste mit einer 3% igen Lösung des Wirkstoffs besprüht werden.
  • Die Schütte-Krankheit ist ein Nadelpilz, der Schwärzung und Herabhängen von Nadeln verursacht. Um die Pflanze zu retten, helfen 3% Kupfersulfat und Trichodermine Behandlung.
Dekorative Minizusammensetzung in einem Betontopf mit einem kanadischen Weihnachtsbaum in der Hauptrolle - eine ausgezeichnete Dekoration Ihres Hauses

Dekorative Minizusammensetzung in einem Betontopf mit einem kanadischen Weihnachtsbaum in der Titelrolle - eine ausgezeichnete Dekoration Ihres Hauses

  • Rust erscheint auf den Ästen mit orangen Auswüchsen. Bei erheblichem Schaden verfärben sich die Nadeln gelb und zerbröckeln. Zur Behandlung verwenden Sie Gliokladin oder Vectra, wobei Sie die Zweige einmal pro Woche einen Monat lang behandeln.
Ein paar Töpfe mit kanadischen Weihnachtsbäumen auf der Terrasse werden die Rolle des Fechtens übernehmen

Mehrere Töpfe mit kanadischen Weihnachtsbäumen auf der Terrasse dienen als Zaun

Nachdem Sie unseren Ratschlägen gefolgt haben, können Sie Ihren Garten ganz einfach mit einer grünen und blauen Schönheit des Nordens dekorieren. Für eine visuelle Lektion empfehlen wir Ihnen, das Video anzuschauen:

1
1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (4 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

91 − = 86

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:


map